Service Zusicherung

Die Beibehaltung und Verbesserung der Servicequalität für Kunden wird immer wichtiger, da sich DSPs bemühen, sich im hart umkämpften Markt zu differenzieren. Wichtige Initiativen wie die Durchführung einer Wirkungsanalyse zur Priorisierung und Reaktion auf Ausfälle haben sich als überragend herausgestellt. Darüber hinaus ist es für die Kundenbindung wichtig, die Kunden zu identifizieren und mit jenen kommunizieren zu können, die von Netzwerkfehlern und geplanten Wartungsarbeiten betroffen sind.

Ein Service Assurance and Management-System der nächsten Generation ermöglicht eine Ursachen-Analyse-Engine mit Korrelations- und Filterfunktionen, die DSPs dabei helfen, eine verbesserte Netzwerksicherheit zu erreichen und den Kunden einen überlegenen Service zu bieten.

Service Assurance Dienste von Prodapt

  • BMC-Lösungen und ITIL V3-Prozessimplementierung
  • Implementierung der Datenbank für die Konfigurationsverwaltung (CMDB)
  • Service Request Management (SRM)
  • Service Level Management (SLM)
  • Release- und Asset-Management
  • Behebung von On-Premise-(Abhilfe vor Ort) und Remedy OnDemand (RoD) -Lösungen
  • Verfahrenstechnik
  • Aufbau von Schnittstellen und Integration
  • Einfaches Ticketing und einheitliche Oberfläche: Benutzerdefinierte Überwachung wichtiger Parameter wie Auftragsstatus, Alarmstatus sowie Anwendungsleistung für verschiedene Anwendungen und verschiedene Regionen
  • Verbesserte Monetarisierungsmöglichkeiten: Anpassbares offenes Framework, das Trends zu auftragsbezogenen Erkenntnissen liefert und somit die Entscheidungsfindung und die Einführung neuer Produkte erleichtert
  • Anpassungsfähig und anpassbar: Das Dashboard bietet einfach zu integrierende Schnittstellen mit Datenquellen und modularer Architektur. Dies bietet ein hohes Maß an Anpassungsmöglichkeiten.
  • Implementierung eines COTS- oder kundenspezifischen Fehler-, Konfigurations- und Leistungsmanagementsystems
  • Integration von Trouble-Ticketing-Systemen, die eine robuste Problemlösung (T2R) ermöglichen
  • Integration mit Bestandsverwaltungssystemen, die eine automatisierte Netzwerkerkennung und -abstimmung ermöglichen
  • Fehler- und Servicekorrelation, Priorisierung der Kundenerfahrung in Bezug auf Netzwerkereignisse und Kundenservice
  • Implementierung von Performance-Management-Lösungen für die Einhaltung der Service-Level
  • Interoperabilität und Abnahmeprüfung
+ ITSM-Expertise
  • BMC-Lösungen und ITIL V3-Prozessimplementierung
  • Implementierung der Datenbank für die Konfigurationsverwaltung (CMDB)
  • Service Request Management (SRM)
  • Service Level Management (SLM)
  • Release- und Asset-Management
  • Behebung von On-Premise-(Abhilfe vor Ort) und Remedy OnDemand (RoD) -Lösungen
  • Verfahrenstechnik
  • Aufbau von Schnittstellen und Integration
+ Dashboard für Service Assurance
  • Einfaches Ticketing und einheitliche Oberfläche: Benutzerdefinierte Überwachung wichtiger Parameter wie Auftragsstatus, Alarmstatus sowie Anwendungsleistung für verschiedene Anwendungen und verschiedene Regionen
  • Verbesserte Monetarisierungsmöglichkeiten: Anpassbares offenes Framework, das Trends zu auftragsbezogenen Erkenntnissen liefert und somit die Entscheidungsfindung und die Einführung neuer Produkte erleichtert
  • Anpassungsfähig und anpassbar: Das Dashboard bietet einfach zu integrierende Schnittstellen mit Datenquellen und modularer Architektur. Dies bietet ein hohes Maß an Anpassungsmöglichkeiten.
+ Netzwerksicherheit
  • Implementierung eines COTS- oder kundenspezifischen Fehler-, Konfigurations- und Leistungsmanagementsystems
  • Integration von Trouble-Ticketing-Systemen, die eine robuste Problemlösung (T2R) ermöglichen
  • Integration mit Bestandsverwaltungssystemen, die eine automatisierte Netzwerkerkennung und -abstimmung ermöglichen
  • Fehler- und Servicekorrelation, Priorisierung der Kundenerfahrung in Bezug auf Netzwerkereignisse und Kundenservice
  • Implementierung von Performance-Management-Lösungen für die Einhaltung der Service-Level
  • Interoperabilität und Abnahmeprüfung

Produktexpertise

footer logo

Log in with your credentials

Forgot your details?