Jenseits der Föderation von Netzwerkdiensten: Föderation von Netzwerkanalysen zur Verbesserung der Netzwerkleistung

Dienstanbieter verfügen über Betriebe, die sich auf eine Reihe von Zonen und Kreisen erstrecken. Jede Zone benützt eine andere Technologie und verschiedene Netzwerkelemente, um den Betrieb zu unterstützen. Für wichtige Entscheidungsträger ist es sehr schwierig, die Netzwerkprobleme in bestimmten Zonen oder Kreisen zu finden, da alle Netzwerkelemente verteilt sind und eine zentrale Sicht fehlt. Der Verbund von Netzwerksystemen hilft beim Erstellen einer Verbundschicht, um Führungskräften der obersten Ebene eine Verbundsicht der Netzwerkelemente zu bieten. Die Föderation von Netzwerkanalysen geht über das FNS hinaus, indem sie Analysen über die Verbundschicht hinzufügt und den obersten Führungskräften Empfehlungen zur Verbesserung der Netzwerkeffizienz und -leistung bietet.

Herausforderungen eines nicht föderierten Netzwerksystems

Migration von einem nicht föderierten zu einem föderierten Netzwerksystem (FNS)

Laden Sie die Präsentation herunter, um mehr darüber zu erfahren, wie die Federation der Network Analytics den Service Provider dabei unterstützt, wichtige Entscheidungen zu treffen.

Quelle:

Pravin Dagdee, Head – Infrastructure Management Services
Sujith Gopalakrishnan, Senior Manager – Infrastructure Management Services Delivery
Vishwa Nigam, Manager – Business Analysis & Insights

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?